! Neu ! – Unsere Carlino Menüs

Stell dir vor, du hast einen Tisch in einem tollen Restaurant reserviert und freust dich schon die ganze Woche auf das leckere Essen. Nun sitzt du vor der Speisekarte und stellst dir die Frage aller Fragen: Was soll ich nur bestellen?

Die gute Nachricht? Dein Hund muss sich nicht entscheiden!
Denn unsere neuen Carlino Menüs kommen in drei gleichermaßen schmackhaften Sorten daher:

Saftiges Hähnchen mit knackiger Karotte und nährstoffreicher Pastinake
Saftiges Rind mit leicht verdaulicher Kartoffel und leckerem Apfel
Saftiges Lamm mit leicht verdaulichem Reis und frischer Zucchini

Bei der Zusammenstellung unseres neuen Nassfutters haben wir besonders darauf geachtet, dass nur hochwertige Zutaten verwendet werden. Außerdem war uns wichtig, komplett auf künstliche Zusatzstoffe und Konservierungsmittel zu verzichten.

Schließlich wollen wir doch alle nur das Beste für unseren Vierbeiner, oder?

Deshalb ist unser neues Nassfutter auch frei von sämtlichen Schlachtabfällen, Füllstoffen, Lockstoffen und Geschmacksverstärkern. Natürlich sind unsere Menüs gut verträglich und auch für Allergiker geeignet. Die Rezeptur kommt komplett ohne Getreide aus und verwendet auch immer nur eine tierische Proteinquelle pro Sorte. Damit eignet sich das Futter auch für Ausschlussdiäten bei Unverträglichkeiten.

Da uns auch der Umweltaspekt am Herzen liegt, werden unsere neuen Carlino Menüs direkt in Bayern hergestellt. Hierbei wird auf einen schonenden Umgang mit natürlichen Rohstoffen geachtet.

Bei allen Sorten handelt es sich um Alleinfuttermittel. Damit bieten wir dir eine ausgewogene Ernährung für deinen Liebling an. Alle Fleischvarianten werden durch Gemüse, Obst und Kräuter entsprechend schmackhaft ergänzt. Die Rezeptur ist dabei so natürlich, artgerecht und naturnah wie nur möglich gehalten.

Erhältlich sind unsere neuen Carlino Nassfutter Menüs in den Dosengrößen 410g und 820g.

Du bist neugierig geworden und willst die neuen Sorten direkt ausprobieren?
Dann schau doch gerne einmal unter folgendem Link vorbei und pack dir deine Auswahl direkt in den Warenkorb: https://www.futterfreund.de/hund/hundefutter/carlino/carlino-nassfutter

Das reicht dir noch nicht?
Vielleicht möchtest du dann im gleichen Zug auch noch einen Blick auf unsere Snacks von Carlino werfen:
https://www.futterfreund.de/hund/hundefutter/carlino/carlino-snacks

Lakefields Hunde- und Katzenfutter

Was ist das Besondere an dem Futter von der Lakefields Manufaktur? Warum sollte ich es anderem vorziehen?

Die Lakefields Manufaktur überzeugt mit hochwertigem, naturbelassenem Hunde– und Katzenfutter, das seine Qualität aus den besten regionalen Zutaten von den Feldern und Weiden der Bodenseeregion bezieht. Ihre Fellfreunde können sich über viel frisches Fleisch aus regionaler, artgerechter Haltung, Obst, Gemüse und Kartoffeln aus unbelasteter, traditioneller Landwirtschaft freuen. Diese ergeben die Grundlage für die Herstellung, sie werden schonend und nährstofferhaltend verarbeitet. Alle Zutaten haben Lebensmittelqualität, das Futter ist getreidefrei und es wird verzichtet auf synthetische Zusatzstoffe und Stoffe aus gentechnisch veränderten Organismen (GVO / GMO). Die Frische, Natürlichkeit und die Lebensmittelqualität der Zutaten und ihre schonende Zubereitung entsprechen ernährungsphysiologischen Erkenntnissen für eine ausgewogene, getreidefreie und artgerechte Ernährung. Die Lakefields Manufaktur unterstützt Sie bei einer vollwertigen und natürlichen Ernährung Ihrer Lieblinge.

Weshalb hat die Lakefields Manufaktur den Bodensee als Standort gewählt?

Die Lakefields Manufaktur hat sich am Bodensee niedergelassen, da diese Region perfekte Bedingungen für landwirtschaftliche Erzeugnisse oberster Güte bietet.

Das Fleisch, welches die Lakefields Manufaktur zur Herstellung des Hunde– und Katzenfutters verwendet, stammt aus artgerechter, natürlicher Tierhaltung. Zudem wächst und reift das Obst und Gemüse was in die Menüs kommt hier mittels unbelasteter, traditioneller Landwirtschaft. Durch die eindrucksvolle unbelastete Natur und die änsässigen Landwirte wird die Grundlage geschaffen für das vollwertige, naturbelassene und artgerechte Hunde– und Katzenfutter von Lakefields. Dadurch können Sie Futter in so unvergleichlich guter Qualität für Ihr vierbeiniges Familienmitglied herstellen. Ohne Kompromisse – für den besten Geschmack! Sie werden den Unterschied schon beim Öffnen der Verpackung merken und riechen, Ihr Hund und Ihre Katze werden ihn aufjedenfall schmecken.

Weshalb es der Lakefields Manufaktur wichtig ist alles selbst zu produzieren!

Klein und fein – für mehr Handwerk und Klasse statt Masse. Denn die besten Rezepturen allein bestimmen noch nicht die Qualität der Produkte!

Die Qualität von Hunde– und Katzenfutter, wie sie bei Lakefields angestrebt und produziert wird, kann nachhaltig nur durch eine eigene Produktion gewährleistet werden. Daher produzieren Sie selbst. Denn so wissen Sie nicht nur das „Was“, sondern auch das „Wie“ in Ihren Händen. Das bedeutet, dass Sie nicht nur die Rezepturen individuell zusammenstellen, sondern auch die Umsetzung dieser von A bis Z kontrollieren. Die Lieferanten und Produzenten der Rohstoffe wurden persönlich ausgewählt und zusammen mit ihnen hat man die Qualitätsstandards festgelegt, durch die sichergestellt wird, dass nur die besten Lebensmittel und Zutaten in das Futter gelangen. In der Produktion werden die handverlesenen Rohstoffe dann mit größter Sorgfalt und in bester handwerklicher Tradition verarbeitet.

Hunde– und Katzenfutter wird in der Lakefields Manufaktur mit viel Wissen über das Handwerk und Gefühl und Liebe für die Zutaten hergestellt. Und genau das ist ein entscheidender Faktor, der dazu beiträgt, dass das Hunde– und Katzenfutter so besonders in Qualität und Geschmack ist.

Das Futter aus der Lakefields Manufaktur unterstützt Sie bei einer natürlichen wie auch artgerechten Ernährung Ihrer Fellfreunde und vierbeinigen Familienmitglieder. Dafür steht Lakefields mit seinem Namen.

Was der Lakefields Manufaktur besonders wichtig ist?

Lebensmittelqualität

Die Lakefields Manufaktur verwendet ausschließlich Zutaten in Lebensmittelqualität. Alle Zutaten sind in ihrer Frische und Qualität bei der Verarbeitung für den menschlichen Verzehr geeignet. Jegliche Abfälle, überlagerte Lebensmittel und „tierische Nebenerzeugnisse“ entsprechen Ihrer Ansicht nach nicht der natürlichen Ernährung Ihrer Lieblinge.

Regionale Zutaten

Fleisch und Gemüse stammen von den Feldern und Weiden der Bodenseeregion. Das Gemüse und die Kartoffeln beziehen sie aus nachhaltiger Landwirtschaft, das Fleisch aus regionaler, artgerechter Tierhaltung. Durch das beziehen der Lebensmittel für die Herstellung des Futters von den örtlichen Landwirten wird die Region gestärkt und CO2 gespart und so auch die Umwelt geschont. Was auch eines der Ziele von Lakefields ist weshalb es auch keine außergewöhnlichen Sorten gibt wie z.B. Känguru, Kamel oder Büffel. Dies ist vor dem Hintergrund der strengen Firmenphilosophie zu sehen, bei der unter anderem Regionalität, Umweltschutz und Transparenz für Lakefields eine bedeutende Rolle spielt. So werden von Lakefields alle Lieferanten eigens begutachtet, um sicherzustellen, dass die Nutztiere artgerecht gehalten werden. Ob eine Känguru-Farm in Australien tatsächlich Ihren Ansprüchen genügen würde, lässt sich aus der Ferne leider nicht ausreichend begutachten. Ein weiterer und für Lakefields extrem wichtiger Punkt, der für die ausschließliche Verarbeitung regionaler Zutaten und gegen den Einsatz außergewöhnlicher Fleischsorten aus fernen Ländern spricht, ist zudem die Einhaltung kurzer Transportwege, um die Umwelt zu entlasten. Aufgrund der kurzen Transportwege durch die regionale Nähe zu den Bauern, sind alle Zutaten die Lakefields für die Herstellung des Hunde wie auch Katzenfutters verwendet übrigens ganz besonders frisch.

Fleisch aus artgerechter Haltung

Die Lakefields Manufaktur verwendet auschließlich Fleisch (Muskelfleisch und ausgewählte Innereien) von einheimischen Tieren. Das Futter hat einen Fleischanteil von mindestens 60% mit der von Lakefields bevorzugten erstklassigen Qualität von Tieren aus der Region: Somit werden Lebendtiertransporte unter qualvollen Bedingungen vermieden.

Schonend im Steinofen gebacken

Das Trockenfleisch-Menü wird nach der Zubereitung in einem traditionellen Steinofen ausgebacken. Nur so ist es möglich, dem Produkt so viel Feuchtigkeit zu entziehen, dass auf den Zusatz von Konservierungsstoffen verzichtet werden kann. In 1 kg hochwertigem, natürlichem Trockenfleisch-Menü stecken 2,5 kg Fleisch und 1 kg frisches Gemüse und Kartoffeln.

Hypoallergene Rezeptur

Bei der Herstellung des Lakefields Hunde– und Katzenfutter wird komplett verzichtet auf den Zusatz von synthetischen Lock- und Duftstoffen sowie auf Füllstoffe und Hilfsmittel jeglicher Art, welche längerfristig für die Ausbildung von Allergien verantwortlich sein können. Ein weiterer wichtiger Schlüssel zur hypoallergenen Rezeptur ist das Fehlen von Getreidezusätzen aller Art.

100% Getreidefrei

Lakefields verzichtet konsequent auf Getreide im Futter, da es im Verdacht steht, Verdauungsprobleme und allergische Reaktionen auszulösen.

Monoprotein

Die Lakefields Manufaktur verwendet je Futtersorte nur Fleisch von einer ausgewählten Tierart (außer teilweise beim Katzenfutter). Das ist nach der Empfehlung von Tierärzten und nach der Erfahrung vieler Tierfreunde viel verträglicher, insbesondere bei ernährungssensiblen Hunden. Daher eignen sich die Monoprotein Sorten aus dem Hunde wie auch aus dem Katzenfuttersortiment hervorragend für eine Ausschlussdiät.

Verzicht auf Zusatzstoffe

Es wird bei Lakefields nicht nur konsequent auf den Zusatz von Farb-, Lock- und Konservierungsstoffen sowie auf synthetische Zusätze verzichtet, sondern auch auf Stoffe aus gentechnisch veränderten Organismen. Den Frische, Natürlichkeit und Lebensmittelqualität der Zutaten wie auch ihre schonende Verarbeitung entsprechen ernährungsphysiologischen Erkenntnissen für eine ausgewogene und artgerechte Ernährung und haben deshalb oberste Priorität bei Lakefields.